Downloads und Informatives

Xamify - Ein Projekt für Pflegeschulen zur Entwicklung von Klausuren im Team

Mit xamify bekommen LehrerInnen der Gesundheits- und Krankenpflege eine Entwicklungsumgebung für Klausuren, in die alle benötigten Werkzeuge integriert sind. Ausgangspunkt für die Erstellung und Bearbeitung ist eine Baumansicht, in der die Struktur der Klausur abgebildet wird. Jedes Klausurelement kann einzeln über ein einfaches Eingabeformular editiert werden. Nach jeder Änderung wird die Klausur oder das Paket automatisch gegen aktuelle Vorgaben geprüft. Zusätzlich ermöglicht eine Vorschau einen ersten Eindruck wie die Klausur beim Druck aussehen wird. Dabei sind Vorgaben und Designs vollständig anpassbar.
 
Wer nicht alleine arbeitet, kann lokal getätigte Änderungen über eine verschlüsselte Verbindung mit seinen Teammitglieder austauschen und bleibt so immer auf dem aktuellsten Stand.

 

tl_files/inhalte/ndz-pflege-oe-pool/pfeil1.gifWeitere Informationen: http://xamify.de

 




Imagekampagne für Pflegeberufe auf der Grundlage empirisch gesicherter Daten

Diese Studie wurde vom NDZ beim Institut für Public Health und Pflegeforschrung (IPP) in Bremen in Auftrag gegeben. Ziel war es, Handlungsempfehlungen für eine Imagekampagne für Pflegeberufe zu entwickeln. Von Juni 2009 bis März 2010 wurden rund 850 Personen unterschiedlicher Zielgruppen befragt - darunter Schülerinnen und Schüler aus allgemeinbildenden Schulen, deren Eltern und Lehrer, Auszubildende aus Pflegeschulen und Berufsberater aus den norddeutschen Städten Bremen, Hamburg, Hannover, Neumünster, Oldenburg und Schwerin. 

Die Ergebnisse der Studie und die Handlungsempfehlungen lesen Sie am besten selbst nach:


tl_files/inhalte/ndz-pflege-oe-pool/pfeil1.gifDownload Kurzfassung der "Empfehlungen zur Umsetzung einer Imagekampagne für den Pflegeberuf verbunden mit der Berufswahlentscheidung Jugendlicher auf der Grundlage empirisch gesicherter Daten"

tl_files/inhalte/ndz-pflege-oe-pool/pfeil1.gifDownload „Imagekampagne für Pflegeberufe auf der Grundlage empirisch gesicherter Daten“- Einstellungen von Schüler/innen zur möglichen Ergreifung eines Pflegeberufes - ERGEBNISBERICHT -

 

 

 


Exa.stat Download

Exa.stat für Einzelklausuren kann von jeder Lehrerin / jedem Lehrer genutzt werden, um

 - Klausuren punktemäßig auszuwerten

 - Zensurenspiegel und Notenlisten zu erstellen

 - bekannte statistische Kennwerte (Schwierigkeitgrad und Trennschärfe) zu     erhalten.

Hier können Sie sich das Auswertungsinstrument kostenlos herunterladen und gratis nutzen:

tl_files/inhalte/ndz-pflege-oe-pool/pfeil1.gifDownload Exastat für Einzelklausuren Version 1_3_2012

 


Seit fast 20 Jahren gibt es sie bereits, die norddeutsche Kooperation auf dem Gebiet der Pflege. Das Norddeutsche Zentrum zur Weiterentwicklung der Pflege (NDZ) ist ein Zusammenschluss der Bundesländer Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.
In dieser Veröffentlichung finden Sie Informationen zur aktuellen Arbeit, aber auch eine Übersicht über Projekte, Initiativen und Veranstaltungen der vergangenen Jahre. Diese Broschüre können Sie auch in gedruckter Version von uns erhalten. Wenden Sie sich dafür in der Rubrik "Kontakt" an Frau Hanke.

 

tl_files/inhalte/ndz-pflege-oe-pool/pdf-icon.gifNDZ Infobroschüre 

 

 


Norddeutsche Handreichung zum Krankenpflegegesetz von 2004
Teil 1+2: Grundlagen KrPflG, Schriftliche Prüfung
(2005, ohne Software-CD)

25,00 €
zzgl. Versandkosten

 

 

 


Dokumentation "Grenzgänge..."

 

  • Dem Hospizgedanken im Pflegealltag Raum geben.
    Tagung am 15. Dezember 1997, Lüneburg
  • Individuelle und institutionelle Grenzen überschreiten.
    Sterben als Teil des Lebens. Tagung am 8. Oktober in Neumünster