Aus Fehlern lernen - Curriculumsbausteine zur Patientensicherheit

In Kooperation mit den Hamburger Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflegeschulen sind in der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz Curriculum-Bausteine zum Thema Patientensicherheit entwickelt worden.

 

Der konstruktive Umgang mit kritischen Ereignissen und Fehlern soll auf diesem Wege so früh wie möglich, nämlich schon in der Ausbildungszeit, erlernt werden.

Sowohl die fünf Bausteine zur theoretischen Ausbildung als auch der sechste Praxisbaustein beinhalten Sachanalysen, Merkblätter, Arbeitsaufträge und Planspiele, die Lehrende für den Unterricht verwenden und auch selbst ergänzen können.

Die Idee der Autorinnen und Autoren ist, dass die Bausteine nun individuell von den Schulen in die eigenen Curricula integriert und durch deren praktische Umsetzung mit Leben erfüllt werden.

 

Die Curriculumsbausteine können Sie hier herunterladen .        


Zurück